Bewerbungstipps für den Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz

 

Sie interessieren sich für einen Stand am traditionellen Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz? Diese vier Tipps helfen Ihnen bei einer Bewerbung!

1

Muss es immer Gastro sein?
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl an Gastro-Ständen am Wiener Christkindlmarkt limitiert ist. Wir wollen das Angebot am Markt für die Besucherinnen und Besucher möglichst vielfältig halten. Sie haben also bessere Chancen auf einen Stand, wenn Sie zum Beispiel Kunsthandwerk, Geschenkartikel, weihnachtliche Produkte oder dergleichen anbieten.

2

Erfahrung macht sich bezahlt.
Wenn Sie neu im Marktgewerbe sind, empfehlen wir Ihnen, zuerst Erfahrungen auf kleineren Märkten zu sammeln. Dann sind Ihnen die Abläufe auf einem Markt und die Herausforderungen, die der Marktalltag mit sich bringt, besser vertraut.
Gesammelte Erfahrungen und Empfehlungsschreiben von anderen Marktbetreibern bringen auch Punkte bei der Bewerbung für den Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz. Eine Liste unserer kleineren Märkte finden Sie hier.

3

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen.
Damit wir uns ein umfassendes Bild von Ihnen, Ihren Waren und Ihrem Marktstand machen können, braucht es aussagekräftige Unterlagen. Dazu zählen etwa Fotos von guter Qualität, die Ihren Marktstand und Ihr Sortiment zeigen. Kurze, prägnante Texte, die das Wesentliche auf den Punkt bringen, sind ebenfalls hilfreich.

4

Wir entscheiden nach Punktesystem.
Wir haben die Standzuteilung auf neue Beine gestellt und arbeiten jetzt mit einem Punktesystem. Je höher Ihre Punktzahl ist, desto größer die Chance, dass Sie einen Stand zugeteilt bekommen. Das Punktesystem gibt Ihnen also die entscheidenden Anhaltspunkte für Ihre Bewerbung. Alle Informationen zum Punktesystem finden Sie hier.

Adresse

Siebenbrunnengasse 65/1
1050 Wien

Kontakt

Tel.: +43 1 547 19 87
Fax: +43 1 547 19 87
E-Mail

Bürozeiten

Montag u. Mittwoch: 09:00 - 12:00 h
Termine nur nach Voranmeldung